Aktuelle Informationen

aus Breisach und Umgebung

Container

Weinfest Breisach

30. August bis 02. September 2024

In diesem Sommer reiht sich eine Veranstaltung an die nächste. Anfang Juli ging das Festival Pinot & Rock über die Bühne. Eine Woche später fand im Fritz-Schanno-Park der Riesen-Flohmarkt statt. Und schon bald werden die neuen Buden für das beliebte Breisacher Weinfest aufgebaut. Das Programm finden Sie hier: https://weinfest-breisach.de/

100 Jahre Festspiele Breisach

Die Festspiele Breisach feiern in diesem Jahr ihr 100jähriges Bestehen. Sie sind damit eine der ältesten Freilichtbühnen im Land. Im Festjahr werden zwei wundervolle Stücke dargeboten: Cyrano de Bergerac und Der Zauberer von Oz. Außerdem gibt es ein paar Besonderheiten wie ein VIP-Ticket mit kleinem Essen. Weitere Infos und Tickets finden Sie hier: https://www.festspiele-breisach.de/

Touren mit Genuss

Bis Ende Oktober werden immer samstags vormittags Führungen zu unterschiedlichen Themen angeboten. Eine Tour findet per Rad statt und verbindet die Partnerstädte Breisach und Neuf-Brisach. Die Führung „Breisachs Tore und Türme“ von und mit der Gästeführerin Beate Schätzle steht nach ein paar Jahren Pause wieder auf dem Programm. Abschließend oder zwischendurch gibt es einen kulinarischen Gruß. Die Führungen kosten einheitlich 15 € pro Person, mit BZCard (Inhaber plus 1 Begleitperson) oder Konus-Gästekarte 13 € pro Person. Eine Anmeldung bis spätestens Freitag vor der Führung 16 Uhr bei der Breisach-Touristik ist erforderlich. Weitere Informationen und die Termine gibt es hier im Veranstaltungskalender

Stadtführung Klöster

öffentliche Stadtführungen

Von Ostern bis Ende Oktober bietet die Breisach-Touristik eine öffentliche Stadtführung an. Sie findet im Rahmen der Gästebegrüßung statt, und zwar immer dienstags um 10:30 Uhr. Der Partner Historix-Tours offeriert das ganze Jahr über die Tour "Ritter, Mönche, Blutgericht" an. Die Termine dieser und weiterer  Veranstaltungen finden Sie hier.

E-Bike-Ladestation

 In zentraler Lage am Heinrich-Ulmann-Platz. Zur Saison 2024 wurde eine neue E-Bike-Ladestation in Betrieb genommen. Nun stehen unseren Besuchern mit E-Bike 6 Fächer mit jeweils 2 Steckdosen zur Verfügung. Die Aufladung ist ein Service der Stadt Breisach am Rhein und für die Nutzer kostenlos. Die Fächer werden mit einem Code verschlossen, den die Nutzer selbst vergeben. Die Ladestation befindet sich in zentraler Lage an den Radwegen, die durch Breisach führen und unweit der Breisach-Touristik.
#badischerweinradweg #rheinradweg #visitnaturgartenkaiserstuhl #visitblackforest #Radfahren #ebikenews #breisach #BreisachamRhein #eurovelo15